Basteln für unsere Märkte

Silke und Geli mit fleißiger Unterstützung vom Nikolaus bei einem unserer Verkaufsstände

Es ist mittlerweile schon eine kleine Tradition geworden, dass Sahaya jeden Winter auf einigen Weihnachtsmärkten vertreten ist. Dafür basteln die Sahaya Mitglieder das ganze Jahr, um dann ihre tollen Handarbeiten auf den Märkten zu verkaufen. Von gehäkelten Stofftieren über selbstgebackene Kekse bis hin zu gebastelten Weihnachtskarten und vielen weiteren tollen Produkten, gibt es jedes Jahr wunderbare Dinge zu entdecken und zu kaufen.

Wir sind unter anderem auf den Weihnachtsmärkten in Friedberg und im Kleinwalsertal (Österreich) vertreten. Ganz besonders freuen wir uns, dass wir im Kleinwalsertal von der Offenen Jugendarbeit unterstützt werden. Zusätzlich zu den Weihnachtsmärkten organisierten die Jugendlichen aus dem Kleinwalsertal im Sommer 2016 einen Nachtflohmarkt. Der Flohmarkt war ein großer Erfolg und soll auch in den kommenden Jahren fortgesetzt werden. Aber auch unser alljährlicher Stand bei der Weihnachtspräsentation der Kindertheaterschule „Das Gewächshaus“ ist jedes Jahr eine tolle Veranstaltung. Die Erlöse all dieser Verkaufsstände gehen an Sahaya und somit direkt an unsere Projekte in Nepal. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen fleißigen Bastlern, Verkäufern und Planern!

Du möchstest auch bei unseren Verkaufsständen helfen?

So ein Stand auf einem Weihnachtsmarkt ist immer mit viel Arbeit verbunden. Unsere fleißigen Helfer basteln das ganze Jahr über, um tolle Produkte für die Märkte herzustellen. Aber auch die Organisation und Planung eines Verkaufsstand nimmt einige Zeit in Anspruch. Wir freuen uns deshalb immer über fleißige Helfer, die Lust haben selbst zu basteln, auf unseren Ständen zu verkaufen oder bei der Organisation zu helfen. Falls du gerne einen eigenen Stand auf einem Markt in deiner Region machen möchtest, ist das natürlich auch möglich. Schreib uns einfach eine Email, wenn du Lust hast zu helfen: info@sahaya.de

Kommentare sind geschlossen