Von der Pflegefamilie zu individuellen Patenschaften

Mit unserem Projekt unterstützen wir 14 Pflegekinder auf ihren jeweils individuellen Wegen in eine bessere Zukunft.

Physiotherapieprojekt: Hilfe für Kinder mit zerebraler Kinderlähmung

Seit 2016 unterstützen wir die Organisation SGCP (Self-help Group for Cerebral Palsy), die Kinder mit zerebraler Kinderlähmung behandelt – in Nepal etwas ganz Besonderes.

Eine warme Mahlzeit

Seit 2017 unterstützen wir mehrere Schulen, auf die Kinder aus armen Verhältnissen gehen. Durch eine tägliche warme Mahlzeit erhalten ihre Eltern den Anreiz, die Kinder zur Schule zu schicken.

MIT VEREINTEN KRÄFTEN HELFEN: UNSER VEREIN IN DEUTSCHLAND

Unser Ziel: die nachhaltige Unterstützung für Kinder in Nepal.
Unser neues Projekt: Toiletten für Chitwan

Unser neues Projekt: Toiletten für Chitwan

Es gibt große Neuigkeiten: Sahaya hat ein neues Projekt ins Leben gerufen. Wir möchten Toiletten für die Dorfgemeinschaft von unserem Patenkind Santosh bauen. Und dafür brauchen wir deine Hilfe! Eine saubere, funktionierende Toilette ist in Nepal keine Selbstverständlichkeit. Gerade in armen Regionen müssen die Menschen ihre Notdurft oft auf Feldern...
Sahaya hat einen neuen Vorstand

Sahaya hat einen neuen Vorstand

Unser Verein hat seit der letzten Mitgliederversammlung im November 2020 eine leicht veränderte Satzung (die es nun ermöglicht, ein dreiköpfiges Vorstandsteam zu bilden) und einen neu zusammengesetzten Vorstand. Einstimmig wurden Natalie, Sabine und Rebecca zum neuen Vorstandsteam gewählt. Silke, die bisher das Amt der Vorstandsvorsitzenden übernommen hat, wird weiterhin als...
Vielen Dank für deine Unterschützung in 2020

Vielen Dank für deine Unterschützung in 2020

Ohne die Spenden unserer Unterstützer, wären die Sahaya-Projekte in Nepal nicht möglich. Dafür möchten wir auch im Namen der FFN Foster Foundation Nepal und unserem Physiotherapieprojekt SGCP von Herzen danken. Rückblick auf das vergangene Jahr Das Jahr 2020 war kein einfaches Jahr für unseren Projektkoordinator und Pflegevater Dan Bahadur. Die...
Hilfslieferung nach Chitwan

Hilfslieferung nach Chitwan

Das Jahr 2020 war kein einfaches Jahr für unseren Projektkoordinator und Pflegevater Dan Bahadur. Die Corona-Krise hat Nepal schwer getroffen. Die Wirtschaft, die so sehr vom Tourismus abhängig ist, kam zum erliegen. Viele verloren ihre Jobs, die schlechte medizinische Versorgung tat ihr übriges. Die Schulen und Universitäten unserer Pflege- und...
Unser Ziel: Nachhaltige Hilfe für Menschen in Nepal
Auf dieser Webseite findest du Informationen rund um unsere Arbeit, unsere Projekte, wie du uns helfen kannst und wer wir sind. Seit 2012 unterstützen wir 14 Pflegekinder aus sehr armen Verhältnissen, die zunächst in Pokhara bei unserer Partnerorganisation in einer liebevollen Pflegefamilie unterkamen. Mittlerweile sind die Kinder zurück in ihren Heimatregionen und erhalten von uns weiterhin Unterstützung in Form von individuellen Patenschaften. 2016 ist außerdem ein Projekt zur Unterstützung von Kindern mit zerebraler Kinderlähmung hinzugekommen. Hierfür arbeiten wir mit der Organisation SGCP in Kathmandu zusammen und zahlen das Gehalt eines Physiotherapeuten, der die Kinder zu Hause behandelt. Seit 2017 unterstützen wir darüber hinaus Kinder an mehreren Schulen in der Nähe von Pokhara, in dem wir ihnen eine warme Mahlzeit sowie ausgewählte Ministipendien finanzieren. Aufgrund der aktuellen Corona-Krise organisiert unser Projektmanager Dan Bahadur spontane Hilfsprojekte je nach Bedarf. Auf Faceboook und unter dem Menüpunkt "Aktuelles" berichten wir über die Hilfsaktionen.
Bei Fragen kannst du dich gerne an uns wenden: info@sahaya.de
Unser Spendenkonto:
Kontoinhaber: Sahaya - Hilfe für Nepal e.V.
BIC: GENODEF1SLR
IBAN: DE36830654080004746481
Kreditinstitut: VR-Bank Altenburger Land / Deutsche Skatbank