Audit für das vergangene Geschäftsjahr erfolgreich bestanden

Heute fand in Nepal die Jahreshauptversammlung unserer Partner Organisation Foster Foundation Nepal statt. Dan Bahadur Bishwokarma (DB genannt) hat die Organisation gegründet. Er ist der Pflegevater unserer Pflegekinder und betreut alle unsere weiteren Projekte in Nepal.

Die Foster Foundation ist eine in Nepal eingetragene Hilfsorganisation. Ähnlich wie bei einem Verein in Deutschland schreibt das Gesetz eine jährliche Jahreshauptversammlung vor. Zur Versammlung kommen Vertreter des Familienministeriums. Es werden dann die Aktivitäten und die Bilanz des vergangenen Jahres vorgestellt.

Ein paar unserer Pflege- und Patenkinder sind extra angereist und haben aus ihrem Alltag berichtet. Sie haben erzählt welche Schwierigkeiten sie haben und wie die Foster Foundation Nepal sie unterstützt. Die Vertreter des Ministeriums waren beeindruckt von der tollen Arbeit der Foster Foundation Nepal und bestätigten gerne, dass DB auch das diesjährige Audit besteht.

Sahaya Mitglied Sabine war ebenfalls bei der Versammlung dabei und durfte auch eine kleine Rede halten, in der sie die tolle und wichtige Arbeit von DB und Rheka lobte.

Die Versammlung begann um 8 Uhr morgens und fand in einem Veranstaltungszentrum in Pokhara statt. Zu Beginn der Versammlung wurden symbolisch ein paar Pflanzen gegossen. DB erklärte, dass Kinder wie Pflanzen sind, die man gut versorgen muss, damit sie gut gedeihen. Die anwesenden Kinder hatten viel Spaß auf der Versammlung, denn es gab einen kleinen Spielplatz und einen Teich mit Fischen direkt neben der Halle und da die Temperaturen noch sehr warm sind konnten die Kinder fröhlich draußen spielen. Zum Abschluss gab es dann noch leckeres Dal Bhat für alle und so startet die Foster Foundation in ein neues Geschäftsjahr mit vielen guten Taten und Projekten.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.