Unterstützung für Pflegekind Preyna

Unser Projektkoordinator Dan Bahadur (DB genannt) besucht alle drei Monate die Kinder in unseren Projekten, die in insgesamt sechs unterschiedlich Bundesländern liegen. Gestern ist er von Myagdi nach Kusma gereist. In Kusma wohnt unser Pflegekind Preyna. Bis vor kurzem hat Preyna noch bei DB und Rheka in unserer Pflegefamilie in Pokhara gelebt. Aufgrund einer neuen Vorschrift des Jugendamtes musste sie jedoch wieder in ihr Heimatdorf integriert werden. Dort besucht sie nun den Principle of Sivalaya Campus. DB hat sich mit dem Direktor der Schule getroffen, um Preynas Situation zu besprechen und über mögliche weitere Hilfsmöglichkeiten zu diskutieren.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.